Markenarchitektur & -allianz

Markenarchitektur & -allianz

Sind Sie mit der Führung mehrerer Marken einer Organisation bzw. Region betraut?
Sind Ihre Marken hierarchisch optimal aufeinander abgestimmt?
Werden Synergien erzielt und Kannibalisierungseffekte vermieden?
Wie können Sie das Image Ihrer Marke durch Markenallianzen steigern?
Welche Kooperationen ermöglichen einen Zugang zu neuen Zielgruppen?

In der Führung eines Unternehmens oder einer Region bieten sich mehrere markenpolitische Alternativen an. Markenarchitekturen bilden im Rahmen dessen die Strukturierung von Marken entsprechend einer spezifischen Logik ab. Dabei werden die Rollen der Marken und ihre Beziehungen untereinander sowie die Marken-Produkt-Beziehungen aus strategischer Sicht festgelegt. Kommunizieren Unternehmen oder Regionen über mehrere Marken, müssen die Elemente im Markensystem hierarchisch optimal angeordnet werden.

Auf Basis eines optimalen markentechnischen Ordnungssystems können einerseits Synergien zwischen den Marken realisiert und gleichzeitig die nötige Eigenständigkeit der Marken sichergestellt werden, um möglichst flexibel auf Marktanforderungen reagieren zu können. Zur Entwicklung einer Markenarchitektur, im Rahmen derer sich die Marken gegenseitig stärken, bieten wir folgende Leistungen an:

- Analyse der Funktionen Ihrer (Sub)Marken

- Konzeption des markentechnischen Ordnungssystems

- Erarbeitung von Qualitätskriterien für mögliche zeitliche, formale und/oder inhaltliche Markenallianzen